FIDELIO
Tonhalle-Orchester Zürich (Foto: Priska Ketterer)
FIDELIO

Tonhalle Maag Zürich

Sonntag

21 Juni 2020

17 Uhr

Billette:

CHF 160 / 125 / 80 / 40

Billettbestellung:

Klicken Sie hier

Weitere Vorverkaufsstellen:

Ticket-Office der Tonhalle Maag

VORVERKAUF AB 24. JUNI 2019!

Saisonfinale in der Tonhalle Maag

FIDELIO

mit dem Tonhalle-Orchester Zürich, unter der Leitung von Paavo Järvi

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf email teilen

21 Juni 2020Seite drucken

Z

um grossen Saisonfinale des Tonhalle-Orchesters begeben wir uns nochmals in die Welt der Oper: mit der endgültigen Fassung von Beethovens «Fidelio» in einer halbszenischen Aufführung. 

 

Unsere Herren gestalten den wunderbaren Gefangenenchor, die Damen kommen sogar nur für das Finale dazu. Nichtsdestotrotz bedeutet die Oper «Fidelio» für den Chor: kleiner Einsatz mit grosser Wirkung! Wohl wäre Beethovens Handschrift nicht so deutlich zu erkennen, wenn nicht die beide Finale - des ersten und zweiten Aktes - mit dem unersetzlichen Pomp eines Chores unterstrichen wären. Ein grandioses Erlebnis mit herausragenden Solisten und Schauspieler Peter Simonischek als Sprecher, der durch das Stück führt.

 

 

Mitwirkende

 

Adrianne Pieczonka Leonore (Sopran) 
Michael Spyres Florestan (Tenor) 
Anna Lucia Richter Marzelline (Sopran) 
Shenyang Don Pizzarro (Bariton)

Peter Simonischek Sprecher 
Eva Buchmann Regie

Zürcher Sing-Akademie 
Florian Helgath Einstudierung 
Tonhalle-Orchester Zürich 

Paavo Järvi Leitung

 

 

Programm


LUDWIG VAN BEETHOVEN: FIDELIO Op. 72 (Fassung 1814)

halbszenische Aufführung mit Ausschnitten aus «Roccos Erzählung» von Walter Jens

Dauer: ca. 160 Minuten

 

TIPP: Einführung um 16 Uhr im Klangraum mit Hans-Joachim Hinrichsen

Konzertarchiv