FREISCHÜTZ

Staatstheater Wiesbaden (DE)

Samstag

30 April 2022

19.30 Uhr

Billette:

Billettbestellung:

Klicken Sie hier

Weitere Vorverkaufsstellen:

 

 

FREISCHÜTZ

mit dem Freiburger Barockorchester, unter der Leitung von René Jacobs

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf email teilen

30 April 2022Seite drucken

H

elden, schöne Damen, gefährliche Widersacher - und eine gehörige Portion Biedermeier-Romantik vereinen sich in Carl Maria von Webers Oper «Der Freischütz».

 

Detailreiche und historisch fundierte Interpretation ist das Markenzeichen von René Jacobs. Besonders im Fach der Oper gelingen ihm immer wieder überraschende Neuaufführungen, die sowohl Publikum als auch Fachleute begeistern. Wir freuen uns ausserdem natürlich sehr auf die spannende Zusammenarbeit mit dem Freiburger Barockorchester und einem erlesenen Solistenensemble.

 

 

Mitwirkende

 

ARTTU KATAJA Ottokar/Kilian

POLINA PASTIRCHAK Agathe

MAGNUS STAVELAND Max

KATERYNA KASPER Ännchen

DMITRY IVASHCHENKO Kaspar

MATTHIAS WINCKHLER Eremit

MAX URLACHER Samiel

 

ZÜRCHER SING-AKADEMIE

FLORIAN HELGATH Einstudierung

FREIBURGER BAROCKORCHESTER

 

RENÉ JACOBS Leitung

 

 

Programm

 

CARL MARIA VON WEBER: DER FREISCHÜTZ Op. 77

 

Dauer: ca. 150 Minuten

Konzertarchiv